Veranstaltungen

Sonntag, 22.07.2018

10:00 - 18:00 Uhr 

Märkte (Reuterkiez)

NOWKOELLN Flowmarkt 

 

NOWKOELLN Flowmarkt

Second Hand Fashion Music Style

 

12047 Berlin, Maybachufer 30

 

»»» weitere Informationen

Montag, 23.07.2018

14:00 Uhr 

Kunst (südl. Friedrichstadt)

Berlinische Galerie 

 

Kuratorenführung

Kurator*innenführung in der Ausstellung "Loredana Nemes. Gier Angst Liebe" mit Cornelia Siebert, Wissenschaftliche Volontärin Die Führungsgebühr ist im Museumseintritt enthalten.

 

10969 Berlin, Alte Jakobstr. 124-128

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

Café Engels 

 

Blue Monday Jazzsession

immer montags

 

12049 Berlin, Herrfurthstr. 21

 

www.facebook.com/engelsberlin

Dienstag, 24.07.2018

20:00 Uhr 

Film/Video (Reuterkiez)

Il Kino 

 

Der Dachdecker von Birkenau

„An das Gute erinnert man sich gerne”, sagt Mordechai Ciechanower, „doch ich vergesse auch nicht das Schlechte.” Wie auch sollte er die Ermordung seiner Mutter und seiner beiden Schwestern vergessen, die ihm in dem Lager genommen wurden, das später zum Symbol für den nationalsozialistischen Massenmord wurde? Er selbst überlebte das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau im Dachdeckerkommando.

Mordechai Ciechanower, der mit seiner Familie in Israel lebt, stammt aus dem polnischen Städtchen Maków Mazowiecki. Er hat sich vorgenommen, seine Erinnerungen weiterzugeben, so lange er atmen kann und löst damit nicht zuletzt ein Versprechen ein, das er jenen gab, die nicht überleben durften. In Johannes Kuhns Dokumentarfilm „Der Dachdecker von Birkenau” sucht der 89-jährige Zeitzeuge auch alle weiteren Konzentrationslager auf, in die er nach anderthalb Jahren Auschwitz verschleppt wurde: Stutthof, Hailfingen-Tailfingen, Dautmergen und das berüchtigte Lager Bergen-Belsen. Am Ort des DP-Lagers Feldafing schließlich wird eine schöne Erinnerung wach: die überraschende Begegnung mit seinem totgeglaubten Vater wenige Wochen nach der Befreiung. An jeder der Stationen kommt der engagierte Protagonist mit Menschen vor Ort ins Gespräch und beweist, dass Hass dem einst Gehassten fremd ist.
Mordechai Ciechanower beeindruckt durch eindringliche Schilderungen, seine Musikalität und – trotz allem, was er in seiner Jugend durchmachen musste – durch Optimismus und einen einzigartigen Humor.

Regie, Kamera: Johannes Kuhn

 

12047 Berlin, Nansenstr. 2

 

»»» zum Veranstalter

Mittwoch, 25.07.2018

15:00 - 17:00 Uhr 

Natur & Umwelt (südl. Friedrichstadt)

Berlinische Galerie 

 

Offene Gartensprechstunde

Ein öffentlicher Garten zum Mitgestalten.
In Kooperation mit den Prinzessinnengärten.
Die Teilnahme ist kostenlos, ohne Anmeldung.

 

10969 Berlin, Alte Jakobstr. 124

 

»»» zum Veranstalter

20:30 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

SOWIESO NEUKÖLLN e.V. 

 

2NIGHTSINAROW -1

Tristan Honsinger (Cello, Voice), Marie Takahashi (Viola), Izumi Ose (Voice, Piano), Noriko Okamoto (Double Bass). Zam Johnson (Drums, Electronics), Mano (Performance)

 

12049 Berlin, Weisestr. 24

 

»»» zum Veranstalter

Donnerstag, 26.07.2018

18:30 Uhr 

Vernissage (südl. Friedrichstadt)

Galerie1214 

 

Künstlergespräch: Roland Dostal | Linie Fläche Raum

Künstlergespräch: Roland Dostal, Barbara Hofmann und Peter Kohlhaas

 

10969 Berlin, Alexandrinenstr. 1

 

»»» zum Veranstalter

20:30 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

Sowieso Neukölln 

 

2NIGHTSINAROW -2

Tristan Honsinger (Cello, Voice), Han Sato (Double Bass), Izumi Ose (Piano, Voice), Zam Johnson (Drums, Electronics), Mano (Performance)

 

12049 Berlin, Weisestr. 24

 

»»» zum Veranstalter

Freitag, 27.07.2018

19:00 Uhr 

Premiere (Reichekiez)

Theater Expedition Metropolis 

 

Der Nebel Nach Die Wolken

Ensemble Casa Casanova – Sci-Fi-Komotrödie (Premiere)

 

10999 Berlin, Ohlauer Str. 41

 

»»» weitere Informationen

21:00 Uhr 

Film/Video (Körnerkiez)

Körnerpark 

 

Freiluftkino im Körnerpark

Expedition to the end of the world

 

12051 Berlin, Selkestr. 1

 

»»» zum Veranstalter

Samstag, 28.07.2018

20:30 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

Sowieso Neukölln 

 

"EUBANKS-LAFKAS-DIMITRIADIS"

Bryan Eubanks (Sax, Electronics), Andrew Lafkas (Double Bass), Yorgos Dimitriadis (Drums)

 

12049 Berlin, Weisestr. 24

 

»»» zum Veranstalter