<  Zurück <  

weitere Hinweise:

Eintritt frei, Spenden erwünscht.
„Breeze of Brasil“ heißt das Programm, für das die türkische Cellistin Zenynep Akdil (Foto) sich mit ihrer Landsfrau, der Geigerin Fatmanur Sahin, und dem mexikanischen Multinstrumentalisten Tom Kessler zum Trio zusammen getan hat. Das widmet sich dem Bossa mit Stücken, die Lust auf den Sommer machen wie „Falando di Amor“ oder „Corcovado“ von Tom Jobim, sowie Jahreszeiten-Klassikern wie Gershwins „Summer Time“.